Seven Keys To Baldpate

Am 17. Februar spielt Theresa die Rolle der „Myra Thornhill“ in der Premiere von „Seven Keys To Baldpate“ unter der Regie von David Jacklin der BarnDoor Production im Full Circle Theatre in Perth, Ontario, Kanada. Und danach ist sie die „Myra“ noch viele Male mehr..

Les Belles-Soeurs

Im April ist die Premiere von dem in Quebéc allseits bekannten Stück „Les Belles-Soeurs“. Diesmal wird es in Russell, Kanada  erstmals in englischer Fassung gespielt. Theresa spielt die Rolle der „Lise“ und freut sich besonders auf die Proben hierfür. Die innerliche Zerissenheit der jungen Lise und ihr Wunsch, aus ihrer Welt auszubrechen, selbst wenn dafür ein fast unglaublich großes Opfer zu bringen ist, bietet eine grandios spannende, künstlerische und persönliche Herausforderung.

Kanada!!

Ab Januar 2017 ist Theresa als „Harley Quinn“ in einer Produktion der Mississippi Mudds in Ottawa, Kanada zu sehen und freut sich schon sehr darauf in der englischen Sprache spielen zu dürfen und außerdem Kanada erforschen zu können!!

Theater, Theater

Im Sommer 2016 war Theresa als „Melanie“ (HR) in „Heiles Deutschland“ zu sehen! Eine Produktion des Bühnengold Theater Berlin.

Dernière von „Geheime Freunde“

Am 30.01.2016 war die Dernière von „Geheime Freunde“ im Cinema Roding mit Theresa als „Naomi“ (HR)

„Naomi“ in „Geheime Freunde“

„Naomi“ in „Geheime Freunde“ von Rudolf Herfurtner nach dem Roman „Alan and Naomi“ von Myron Levoy am Jungen Landestheater Bayern